Teilen
Abonnement aktualisieren
Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Abonnieren Sie Hergestellt in Russland heute und erhalten Sie die interessantesten Neuigkeiten über russische Wirtschaft, Export und Kultur noch heute!
Social Media und RSS-Abonnement

Optic Fiber Systems (Glasfasersysteme)

Russlands erstes Glasfaserwerk, das in Saransk, Mordwinien, liegt. Die Aktionäre der Gesellschaft sind RUSNANO JSC, Gazprombank-High Technologies LLC und die Regierung der Republik Mordovia.

Auf Initiative, mit direkter Beteiligung und finanzieller Unterstützung von RUSNANO, Gazprombank und der Regierung der Republik Mordovia wurde 2008 das Unternehmen Optic Fiber Systems gegründet. Das Unternehmen produziert Telekommunikations- und technische Glasfasern, wobei die neuesten Errungenschaften der Nanotechnologie in den Glasfasern zur Verbesserung der Eigenschaften der Produkte genutzt werden. Die Produktion erreicht 4 Millionen km Glasfaser pro Jahr. Die Hauptaktivitäten des Unternehmens umfassen: Produktion von Backbone-Kabel für Kommunikationssysteme. Der größte inländische Verbraucher von Rostelecom Produkten verwendet Trunk-Kabel in allen Teilen Russlands. Verformungs-, Temperatur- und Akustiksensoren in Überwachungssystemen. Sensoren für Verformung, Temperatur und Akustik in Steuerungssystemen werden zur Überwachung des Zustands von Stromleitungen, zur Kontrolle der Unversehrtheit des Kabels und der äußeren Isolierung, zur Kontrolle der Verformung von Rohrleitungen, der Funktionsfähigkeit der Eisenbahninfrastruktur (Erdbettmessung), in den Sicherheitssystemen verschiedener Einrichtungen usw. verwendet. Lokale optische Systeme sind notwendig für den normalen Betrieb des Verteilerkabels, für die Bedienung von Personen (Abonnenten), die Installation von Fallkabeln.

Das Qualitätsmanagementsystem umfasst ein Zertifikat der Übereinstimmung der seriellen optischen Faser mit den wichtigsten internationalen Standards ITU-T G652D und IEC 60793-2-50 und hat die Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach den Anforderungen von GOST R ISO 9001-2015 (ISO 9001:2015) bestanden.


  • Die Produktionskapazität des Unternehmens beträgt 2,4 Millionen km Glasfaser pro Jahr, was 25 % der inländischen Marktnachfrage abdeckt.

  • Der Anteil der Exporte von Produkten erreicht 90%. Optic fiber systems JSC liefert seine Produkte nach Russland, Weißrussland, China, Österreich, Großbritannien, Tschechien und Polen.

  • Konstantes Wachstum der Produktionsraten