Teilen
Abonnement aktualisieren
Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Abonnieren Sie Hergestellt in Russland heute und erhalten Sie die interessantesten Neuigkeiten über russische Wirtschaft, Export und Kultur noch heute!
Social Media und RSS-Abonnement

GELAR

Herstellung von Verbundwerkstoffen auf der Basis von ultrahochmolekularem Polyethylen

Die GmbH "NPO GELAR" beschäftigt sich mit der Herstellung von Verbundwerkstoffen. Der Hauptunterschied zu den Mitbewerbern ist die hohe Verschleißfestigkeit und Schlagfestigkeit: ihr Polyethylen hat sich unter verschiedenen klimatischen Bedingungen bewährt und hat sich sowohl bei schrecklichem Frost (bis -250 Grad) als auch bei Hitze (bis zu hundert Grad Celsius) bewährt. Darüber hinaus zeichnen sich die Produkte des Unternehmens durch chemische Inertheit und einen niedrigen Reibungskoeffizienten aus.

Die Anwendungsbereiche dieses Materials sind sehr vielfältig - die flexiblen Eigenschaften des Produkts machen es sowohl in der Industrie als auch in der Landwirtschaft beliebt. So wird es beispielsweise in der Auskleidung von Muldenkippern und Baggerlöffeln eingesetzt.

Aber auch bei der Herstellung von Beschichtungen für die Lebensmittelindustrie und bei der Herstellung von Produkten für die chemische Industrie wird es erfolgreich eingesetzt. Wie Sie sehen können, ist der Anwendungsbereich des Produktes von "NPO GELAR" GmbH äußerst reichhaltig.

Die hohe Verschleißfestigkeit und die niedrige Temperaturbelastung machen dieses Material wiederum zu einer idealen Wahl für kryogene Technologien.


  • Hohe Verschleißfestigkeit

  • Breite Palette von Anwendungen

  • Ideal für raue Klimaverhältnisse