Teilen
Abonnement aktualisieren
Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Abonnieren Sie Hergestellt in Russland heute und erhalten Sie die interessantesten Neuigkeiten über russische Wirtschaft, Export und Kultur noch heute!
Social Media und RSS-Abonnement

Energomera

Energomera, a.s. ist im Bereich der Elektronik und Instrumentierung tätig und stellt Instrumente und Geräte zur Messung elektrischer Größen her.

Die 1994 gegründete AO "Elektrotechnische Werke "Energomera" ist eine Tochtergesellschaft des Konzerns "Energomera" und nimmt 36% des russischen Marktes für Stromzähler ein. Die Struktur der JSC "Elektrotechnische Werke "Energomera" besteht direkt aus vier Werken und dem Korporativen Institut des Elektrotechnischen Instituts "Energomera". Die Werke befinden sich in Stavropol, Kharkov und Fanipol. Es ist der größte Hersteller von Stromzählern in Russland.

Das Unternehmen produziert Einphasen- und Dreiphasenzähler, automatisierte Systeme der kommerziellen Elektrizitätsmessung (ASCUE) für die Verbindung mit verschiedenen Kommunikationskanälen und den Übergang von Wohngebäuden zu einem mehrtariflichen Zahlungssystem mit erheblichen Einsparungen und Energieeinsparungen.

Eine der Fabriken produziert auch metrologische Referenzgeräte zur Bestimmung der Eigenschaften bei der Verfeinerung der Messgeräte.

Die von AO "Elektrotechnische Werke "Energomera" hergestellten elektrochemischen Schutzgeräte sind für den Einsatz auf dem Gebiet der Republik Kasachstan bei der Erschließung von Öl- und Gasfeldern zugelassen.

Die Gesellschaft bietet den Service bis zum Austausch des Garantiegerätes an, sowie übernimmt die Wartung der Zähler nach der Garantiezeit.

AO "Elektrotechnische Anlagen "Energomera" bietet Software, Dokumentation, Broschüren und bietet Online- und Offline-Schulungen für Händler an, mit denen sie ein eigenes Vertriebsnetz aufbaut. Die Schulungen werden monatlich in der Firma durchgeführt.

Im Laufe seiner Tätigkeit hat das Unternehmen zahlreiche Zertifikate und Bescheinigungen erhalten:

1) Genehmigung der Industrie- und Handelskammer der Russischen Föderation zur Verwendung der Marke "Goldener Merkur";

2) Erlaubnis zur Nutzung der Ausrüstung für den elektrochemischen Schutz "Energomera" auf dem Territorium der Republik Kasachstan;

3) Zertifikat von NP "SOPKOR";

4) Bescheinigung über den Beitritt zum NP MOAPP MSP-Opora;

5) Zertifikat TÜV CERT TÜV NORD CERT GmbH, ausgestellt in Deutschland.