Teilen
Abonnement aktualisieren
Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Abonnieren Sie Hergestellt in Russland heute und erhalten Sie die interessantesten Neuigkeiten über russische Wirtschaft, Export und Kultur noch heute!
Social Media und RSS-Abonnement

DTC

Die "Far Eastern Peat Company" ist ein russisches Start-up-Unternehmen, das in der Skolkovo-Stiftung ansässig ist und einen Dünger entwickelt hat, der die Erträge um 15-25% erhöht.

Ein russisches Start-up-Unternehmen, "Far Eastern Peat Company", hat ein Düngemittel entwickelt, das die Erträge um 15-25% steigern kann. Es basiert auf Torf und aktiven Mikrobenstämmen. In dieser Hinsicht hat das Unternehmen ins Schwarze getroffen, da das Segment dieses Marktes wächst, das nicht nach Tagen, sondern nach Stunden benannt wird. So sagen Experten voraus, dass der Markt für Biofertizer in fünf Jahren fast vier Milliarden Dollar betragen wird.

Der Grund für einen solchen Boom in der Popularität des Marktes ist, dass Mikroorganismen biologischen Ursprungs die Eigenschaften und die Gesundheit des Bodens sowie das Wachstum und die Entwicklung der Pflanzen verbessern. Es gibt genügend Bedingungen für die Popularität von Bio-Düngern, um zu wachsen. Zunächst einmal besteht das Problem darin, dass chemische Düngemittel einfach nicht mehr ihren Zweck erfüllen.

Tests des Produktes "Far Eastern Torffirma" wurden an Kohl mit Tomaten durchgeführt. Während des Versuchs konnte die Ertragssteigerung um 18% gesteigert werden. Chinesische und koreanische Agrarunternehmen haben bereits ihr Interesse an den Produkten der Far Eastern Peat Company bekundet. Das russische Start-up hat bereits mit dem Export seines Produktes in die oben genannten Länder begonnen. Dort verwenden sie es in der Pilzzucht.

Das Team besteht aus Doktoren der Bio- und Agrarwissenschaften, Professoren der Biochemie, Ökologen und erfolgreichen Unternehmern, die das Projekt vorantreiben. Vor einiger Zeit erwarb die Far Eastern Peat Company den Residentenstatus des Skolkowo-Innovationszentrums, das seine Türen für völlig neue Möglichkeiten öffnete.



  • Das Unternehmen hat einen innovativen biologischen Dünger entwickelt, der das Ertragswachstum steigert.

  • Die Produkte des Unternehmens werden von landwirtschaftlichen Betrieben aus China und Korea verwendet.

  • Das russische Start-up hat sich als eine vielversprechende und schnell wachsende Nische im Bereich Bio-Düngemittel etabliert.