Teilen
Abonnement aktualisieren
Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Abonnieren Sie Hergestellt in Russland heute und erhalten Sie die interessantesten Neuigkeiten über russische Wirtschaft, Export und Kultur noch heute!
Social Media und RSS-Abonnement

First Retail Generation Company

Das Projekt sieht die Schaffung eines virtuellen Kraftwerks (VE) für die Aggregation von Objekten vor, gibt den Verbrauchern die Möglichkeit, die verwaltete Last und die Energiespeicherung für die allgemeine Teilnahme an den Strommärkten zu nutzen.

Die "First Retail Generation Company" wurde im Oktober 2013 gegründet. Seine Gründung war auf die Notwendigkeit zurückzuführen, Strom und Wärme für Produktionsstätten zu reduzierten Tarifen zu kaufen.

Das Projekt Virtuelles Kraftwerk erfüllt die dringenden Bedürfnisse des Strommarktes in Russland und bietet neuen Teilnehmern die Möglichkeit, in den Strommarkt einzutreten, wodurch ein Wettbewerbsumfeld geschaffen und ein Beitrag zur Senkung der Preise für Großkunden geleistet wird.

Als Ergebnis der innovativen Projektimplementierung wird erwartet, die tatsächliche Stromversorgung in einigen territorialen Systemen zu stabilisieren, bedingungslose Fortschritte im Bereich der Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit, die Erhöhung der Kosten der am Projekt teilnehmenden Objekte, die Festlegung der Speicherung elektrischer Energie im System und deren Verhältnis zu den Verbrauchern mit kontrollierter Last in den virtuellen Energiesystemen, wettbewerbsfähige Preise für den verbrauchten Strom, die Stabilisierung der Steuerbarkeit der Erzeugungsorganisationen, einschließlich der Unternehmen auf der Grundlage der virtuellen Energiesysteme.

Das Projekt "Virtuelle Energiesysteme" ist in den Kooperationsprogrammen des JSC "OGK-1" mit dem JSC "TPS", JSC "Mobile GTES" enthalten. Die Interaktion mit diesen Unternehmen trägt zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Marktteilnehmer bei, bietet eine einzigartige Gelegenheit zur Gewinnung von Finanzmitteln und verbessert die strukturellen Merkmale des russischen Strommarktes.

Das VE-Projekt ist in den Kooperationsprogrammen des JSC "RGC-1" mit dem JSC "TPS", JSC "Mobile GTES" enthalten.

Das Projekt Virtuelle Energiesysteme wird im EnergyNET-Arbeitsplan ("Roadmap") vorgestellt.

"ERSTE EINZELHANDELSGRUPPE nimmt an ENES - 2016 teil.


  • Das VE-Projekt ist in den Kooperationsprogrammen der JSC "RGC-1" mit JSC "TPS", JSC "Mobile GTES" enthalten.

  • Das Projekt Virtuelle Energiesysteme wird im EnergyNET-Arbeitsplan ("Roadmap") vorgestellt.

  • FIRST RETAIL GROUP nimmt an ENES teil - 2016