Teilen
Abonnement aktualisieren
Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Abonnieren Sie Hergestellt in Russland heute und erhalten Sie die interessantesten Neuigkeiten über russische Wirtschaft, Export und Kultur noch heute!
Social Media und RSS-Abonnement

ENGO ENGINEERING

ENGO Engineering ist ein internationales Unternehmen, das hochtechnologische technische Komplettlösungen für die Trennung von Mischgaskomponenten anbietet. Dazu gehört die Trennung von Erdgas und Erdölbegleitgas auf der Grundlage der Überschallgastrennungstechnologie unseres Unternehmens (Überschalltrennungstechnologie oder 3S-Technologie).

Die 3S-Technologie basiert auf der Expansion des Gasstroms in der Laval-Düse. Da die potentielle Energie eines Teils des Gasstroms bei der Beschleunigung und damit bei Hyperschallgeschwindigkeit in tatsächliche kinetische Energie umgewandelt wurde, wird der konstante Druck im Luftstrom schnell reduziert, so dass der Luftstrom schnell abkühlt.

Im 3S-Abscheider kann die Vorlauftemperatur in der Düse durch Berechnung der Düsengeometrie und des Druckabfalls (normalerweise durch die Anzahl der Maha "M" charakterisiert) eingestellt werden. Die Zahl M wird durch Eingabe der (zu trennenden) "Ziel"-Komponente gewählt, um das Gasgemisch in die flüssige Phase zu überführen. Die resultierenden Tropfen kondensieren aktiv und tragen zu einer turbulenten Wirbelströmung bei. Der Grad der Verwirbelung wird normalerweise so gewählt, dass die Zentrifugalkraft im Arbeitsbereich der Düse etwa 100000 g beträgt.

Durch die Verwendung eines Diffusors am Ausgang des Arbeitsteils des Abscheiders 3S wird ein Teil der kinetischen Energie in potentielle Energie aufgrund der Abbremsung umgewandelt, was dazu führt, dass der Gasdruck am Ausgang des Diffusors viel höher ist als der konstante Gasdruck in der Düse Laval. Auf diese Weise werden die Zielbestandteile kondensiert.

Die technischen Lösungen und Geräte von ENGO, die auf der Entwicklung der 3S-Technologie basieren, können die Zuverlässigkeit erhöhen und die Betriebskosten senken sowie ein hohes Maß an Sicherheit bei der Gasbehandlung gewährleisten.


  • Die neue 3S-Trennanlage ist erfolgreich in Betrieb genommen worden.

  • ENGO nimmt an der Internationalen Ausstellung und Konferenz für Öl und Gas - ADIPEC 2015 - teil.

  • Vertreter von ENGO Engineering bei der russischen technischen Konferenz für Öl und Gas SPE, Moskau