Teilen
Abonnement aktualisieren
Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Abonnieren Sie Hergestellt in Russland heute und erhalten Sie die interessantesten Neuigkeiten über russische Wirtschaft, Export und Kultur noch heute!
Social Media und RSS-Abonnement

Energy Efficient Technologies

Energy Efficient Technologies LLC ist ein großes russisches Unternehmen, dessen Hauptziel es ist, einfach zu bedienende, qualitativ hochwertige Haushaltsgeräte zu einem erschwinglichen Preis zu schaffen.

Seit seiner Gründung hat das Unternehmen mehrere Projekte gestartet und bereits erfolgreich umgesetzt, wie z.B. Nanomaterialien und Nanogeräte für energieeffiziente Technologien, deren Ziel es ist, ein Forschungszentrum zu schaffen, das sich der Untersuchung und Entwicklung von Materialien für den Einsatz in energie- und energieeffizienten Technologien widmet: "Sensoren, Technik und Instrumentierung", dessen Aufgabe es ist, energiesparende Technologien und verwandte Materialien zu entwickeln.

Das Unternehmen hat Modelle einer Backup-Graviermaschine vom Typ "Gantry" mit numerischer Programmsteuerung entwickelt, die eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Modellen dieser Art aufweist. Es sei darauf hingewiesen, dass Energy Efficient Technologies Schulungen zum Schreiben von Steuerprogrammen für numerisch gesteuerte Fräs- und Graviermaschinen durchführt, in denen buchstäblich vermittelt wird, wie das Ergebnis eines gezeichneten Bildes zum fertigen Produkt gelangt, welche Funktionsprinzipien die oben genannten Maschinen haben, in welcher Reihenfolge sie arbeiten und welches Werkzeug sie wählen sollen. Das Unternehmen bietet sowohl Gruppen- als auch Einzelschulungen für diejenigen an, die dies wünschen.


  • Digitale Partner des Unternehmens sind die Zeitschrift "Nanoindustriya" und die Zeitschrift "Nauka i Tekhnologii RF".

  • Der Partner des Unternehmens ist die Fakultät für Physik der Lomonossow-Universität Moskau.

  • "Energieeffiziente Technologien" wurde in die Bewertung des technologischen Erfolgs durch die Ergebnisse von 2019 aufgenommen.