Teilen
Abonnement aktualisieren
Danke, dass Sie sich angemeldet haben!
Abonnieren Sie Hergestellt in Russland heute und erhalten Sie die interessantesten Neuigkeiten über russische Wirtschaft, Export und Kultur noch heute!
Social Media und RSS-Abonnement

ISTOK

Die Aktiengesellschaft Istok wurde 1958 gegründet und produziert seit vielen Jahrzehnten Stromquellen

Sie wurde 1958 gegründet. Das Jahr, in dem die Aktiengesellschaft Istok erschien. Es handelt sich um das Twerer Maschinenbauunternehmen, das sich mit der Schaffung von Produktionsmitteln für Stromquellen beschäftigt. In dem halben Jahrhundert, in dem das Unternehmen existiert, wurde eine Menge von Geräten entwickelt, mit deren Hilfe fast alle Arten von Stromquellen hergestellt werden. Mit einem reichen Erfahrungsschatz in der Branche begann das Unternehmen, seine alternativen Energielösungen anzubieten. Heute werden die von Istok seit 2008 produzierten Windkraftanlagen bis nach Zentralasien vertrieben. Es ist erwähnenswert, dass viele der Lösungen des Unternehmens unter extremen Bedingungen arbeiten, aber es gab keine Beschwerden über Qualität und Zuverlässigkeit. Und das Interessanteste ist, dass das Unternehmen nicht nur bei der Produktion und Installation von Windkraftanlagen aufhört.

So beschäftigt sich das Unternehmen beispielsweise parallel dazu mit der Metallverarbeitung von Produkten, mit Metallkonstruktionen für verschiedene Zwecke, mit elektrischen Anlagen und anderen. Aber über alles in Ordnung. Wenn wir über alternative Energien sprechen, dann sprechen wir in erster Linie über Wind- und Sonnenenergie. Was die Metallbearbeitung betrifft, so gibt es mehrere Punkte: Metallumformung, Gießen und Bearbeitung. Die dem Unternehmen zur Verfügung stehende Ausrüstung ist für eine Vielzahl von Arbeitsplätzen geeignet. Es gibt auch Drehbänke, Fräsmaschinen und vieles mehr. Die Ausrüstung des Unternehmens ermöglicht es, eine große Anzahl von Produkten zu bearbeiten und das Niveau der Metallbearbeitung selbst zu erhöhen. Die Aktiengesellschaft Istok kann ihren Kunden auch bei der Planung, Entwicklung und Herstellung eines beliebigen Produktes aus Metall helfen.

Und vor kurzem hat das Unternehmen sogar eine neue Richtung entdeckt, die als Lasermetallschneiden bezeichnet wird. Es folgen Schlosser-Schweißarbeiten und die Beschichtung mit Lacken. Durch die Bestellung des Laserschneidens bei der Aktiengesellschaft Istok kann der Kunde die Transportkosten erheblich sparen, wenn die weitere Produktion des Produktes in der Firma durchgeführt wird. Mit dem Laser ist es möglich, nicht nur Metalle, sondern auch Edelstahl und Messing zu schneiden. Das Unternehmen ist für seine flexible Einstellung zur Arbeit mit den Kunden und für seine hohe Professionalität bekannt: jede Aufgabe wird prompt und in klar definierten Fristen ausgeführt, und wenn es notwendig ist, wird die Ausrüstung auch in speziellen Einrichtungen installiert.


  • Ein Unternehmen mit über einem halben Jahrhundert Erfahrung

  • Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Dienstleistungen an und kann dem Kunden Geld für den Transport sparen

  • Das Unternehmen beschäftigt sich unter anderem auch mit dem Laserschneiden